Wettkampfstrecken

Die Schwimmstrecke

Geschwommen wird im Waldschwimmbad Thalhauser Mühle. Die Länge der Schwimmstrecke beträgt für alle Teilnehmer 300 Meter. Der Start erfolgt als Wassermassenstart vom Nichtschwimmerbereich aus. Der Schwimmausstieg ist an der Kopfseite des Freibades. Von dort sind es knapp 30 Meter bis zur Wechselzone. 

 

 

Die Radstrecke

Die Radstrecke ist vollgesperrt und hat es in sich. Von der Wechselzone aus geht es links ab gegen den Uhrzeigersinn die K50 über Thalhausen hinauf zum "Pfannenschoppen". Dann über die K51 sowie K141 über die K49 nach Niederseelbach hinunter sodann steil nach Hamm (Sieg) hinauf, bevor es auf der K50 wieder hinunter geht nach Thalhausen auf eine erneute Runde. Die Rad-Reiffeisendistanz beträgt rund 15 km, demnach sind drei Runden zu fahren. Der positive Höhenunterschied einer Runde beträgt 140 Meter. 
Änderungen vorbehalten. Radstrecke ist von den zuständigen Behörden genehmigt und für den sonstigen Verkehr voll gesperrt.  

 

 

Laufstrecke

Die Laufstrecke

Die RaiffEISENdistanz beim Laufen beträgt rund 6,5 Kilometer (2 Runden) und ist zum Teil mit der Radstrecke identisch. Nicht nur die Radstrecke hat es also in sich, auch die Laufstrecke verlangt Euch alles ab. Insgesamt ist auf einer Runde ein positiver Höhenunterscheid von rund +65 Meter zu bewältigen. Aber es lohnt sich, Eisen kommt eben von RaiffEISEN.
Änderungen vorbehalten. Laufstrecke ist von den zuständigen Genehmigungsbehörden genehmigt und für den Indvidualverkahr voll gesperrt.